Geschichte

Gründung

Die LGBodensee wurde im November 1997 von den vier Trägervereinen Rorschach, Rorschacherberg, Tübach und Goldach gegründet.
Im Jahre 1999 trat der Damenturnverein Goldach als fünfter Träger bei.
Die Vereinbarung mit den fünf Trägervereinen besagte, dass wir ein Spezialtraining in der Fachrichtung Leichtathletik anbieten.

Am 22. März 2002 wurde der eigenständige Verein LGB Bodensee gegründet.


Mitglieder

Alle LGB - Athleten über 14 Jahre sind stimmberechtigte Mitglieder im Verein.
Es können alle Mädchen und Knaben ab dem 7. Altersjahr bis hin zum Erwachsenenalter Mitgliedesathleten der LGB Bodensee werden.
Natürlich sind auch Passivmitglieder herzlich Willkommen.


Training

Wir trainieren in fünf Alters- bzw. Trainingsgruppen. Diese sind unterteilt in eine KiFuLa-, Schüler-, Nachwuchs- und Aktivabteilung sowie einer Laufgruppe.
Die aktuellen Trainingsdaten der einzelnen Gruppen finden Sie in der Kategorie Trainingsgruppen.

Das LA-Training beinhaltet die Verbesserung der:
technischen-, konditionellen-, koordinativen-, taktischen- und psychischen Fähigkeiten jedes Athleten.


Aufgabe / Ziel

Die LGB Bodensee unterrichtet die Athleten in der Fachrichtung Leichtathletik.
Der polysportive Gedanke soll die Grundlagen für ein optimales Leichtathletiktraining sein.
Im Training ist die Gesundheit und das Wohl aller Mitglieder oberstes Gebot.


© by LGBodensee | Webmaster